Zum Inhalt springen
SPD Foto: SPD
Blick von der Feenhöhe auf den Osteroder Stadtwald.

29. Januar 2022: SPD Osterode diskutiert über MTB Trail-Park

Der Osteroder Stadtwald steht am Beginn der größten Umgestaltung seit Jahrzehnten und da gilt es, Forstwirtschaft, Naturschutz und Naherholung neu zu denken und unter einen Hut zu bringen.

In der Osteroder Bevölkerung findet dieser Prozess großes Interesse und so kamen einige Jugendliche auf den Ortsbürgermeister von LaPeka zu und fragten nach der Möglichkeit, einen Trail-Park für Mountainbikes im Stadtwald einzurichten. Dies deckt sich mit dem Vorhaben der Osteroder SPD, den Stadtwald stärker für Erholung und Sport direkt vor der Haustür zu nutzen.

Daher lädt die SPD Osterode am Freitag, 18. Februar 2022 um 17:00 Uhr zu einer offenen Videokonferenz ein, um über die Möglichkeiten für einen Trail-Park zu diskutieren. Teilnehmen werden mehrere Ortsbürgermeister und die Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins und der Stadtratsfraktion.

Jeder an dem Thema Interessierte ist herzlich zur Teilnahme eingeladen. Der Teilnahmelink kann per E-Mail an ratsfraktion@spd-osterode.de angefordert werden.

Vorherige Meldung: Ortsversteher:innen wurden auf der Ratssitzung verpflichtet

Nächste Meldung: Großes Interesse an Trailpark

Alle Meldungen