Zum Inhalt springen
Muell

27. März 2019: Bürgermeisterkandidat sammelt am 30. März Müll in Osterode

Der Kandidat fürs Bürgermeisteramt, Jens Augat, und die SPD Osterode rufen am Samstag, dem 30. März 2019 zu einer Müllsammelaktion rund um die Innenstadt auf. Augat will damit ein Zeichen für ein sauberes Osterode setzen und einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Während in Osterode die von Ehrenamtlichen durchgeführten Müllsammelaktionen im Rahmen des Umwelttages vor einigen Jahren eingestellt worden sind, finden sie in einigen Osteroder Ortschaften weiterhin unter großer Beteiligung von Freiwilligen statt. Jens Augat möchte diese Tradition auch für die Kernstadt wiederbeleben und ruft alle Mitbürgerinnen und Mitbürger dazu auf, sich zu beteiligen. „In diesem Jahr ist es noch eine spontane Aktion, aber wir sollten darüber nachdenken, den Umwelttag wieder als feste Größe im Terminplan der Stadt zu verankern.“

Am Samstag, dem 30. März 2019 um 9:30 Uhr treffen sich alle freiwilligen Helfer an der Schachtruppvilla, um bis etwa 12 Uhr Grünanlagen von Müll zu befreien. Für Müllsäcke und Greifer ist gesorgt, weitere Behältnisse und evtl. Handwagen können mitgebracht werden. Zur eigenen Sicherheit sollten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Warnweste und Handschuhe mitbringen.

Muell

Vorherige Meldung: JHV SPD Riefensbeek-Kamschlacken: Völliges Unverständnis über die Vollsperrung

Nächste Meldung: "Umwelttag" in Osterode war ein voller Erfolg

Alle Meldungen