Nachrichten

Auswahl
Gabriel_Becker 150
 

Ministerbesuch: Denkmalschutz war zentrales Gesprächsthema

Als Bundesumweltminister Sigmar Gabriel heute zu einem Informationsbesuch zum Stadtmarketing in Osterode war, ging es schnell um den Denkmalschutz. Die Innenstadt profitiert von ihren alten Fachwerkhäusern als Anziehungspunkt. Doch für die Eigentümer wird es zunehmend zum Problem, wenn die Gebäude unter Denkmalschutz gestellt werden. Jede bauliche Veränderung werde zu einem finanziellen Risiko, sagte Bürgermeister Klaus Becker, weil plötzlich hohe Kosten durch Denkmalschutz-Auflagen anfallen können. mehr...

 
 

Grillnachmittag in der Freiheit

Zu einem gemütlichen Grillnachmittag für die ganze Familie begrüßten
die Abteilungsvorsitzenden Peter Wendlandt und Klaus Dragun zahlreiche Mitglieder und Freunde des SPD-Ortsvereins Osterode bei bestem Sommerwetter auf dem Bremkeblick im Ortsteil Freiheit.
Die Abteilungen Osterode und Freiheit haben in diesem Jahr erstmalig diese Veranstaltung gemeinsam geplant und durchgeführt. Klaus Dragun betonte, das durch gemeinsame Veranstaltungen der Abteilungen innerhalb des Ortsvereines zukünftig der Schulterschluss zwischen den Abteilungen noch enger als bisher gestaltet werden soll. mehr...

 
Gabriel 37
 

Gabriel: Nicht Lohnkosten – Rohstoffpreise sind das Problem

Angesichts des demografischen Wandels mit allen praktischen Konsequenzen für die Infrastruktur, sollte sich Deutschland auf die damit verbundenen Chancen und auf die „deutschen Kernkompetenzen“ konzentrieren, sagte Sigmar Gabriel, Bundesumweltminister, gestern Abend beim “Bürgerforum im Ratssaal“. So müsse man angesichts der steigenden Sozialkosten auf Wirtschaftswachstum bauen. Die Herausforderung der Wirtschaft seien inzwischen nicht mehr die Lohnkosten im Lande, sondern die steigenden Rohstoff- und Energiepreise. mehr...

 
Rohre ALOHA 150
 

SPD-Fraktion besichtigte ALOHA

Die SPD-Fraktion des Stadtrates hat sich im Schwimmbad ALOHA über den gegenwärtigen Stand der Planungen das Schwimmbad betreffend informiert. Bis ins kleinste Detail mit der Anlage vertraut, führten der Leiter der Wirtschaftsbetriebe Osterode, Stadtkämmerer Andreas Dutsch, und der Verantwortliche für das ALOHA, Michael Kassing, die SPD-Fraktionsmitglieder zunächst über das Gelände des Freibades und anschließend in die „Katakomben“ des ALOHA, sprich den Keller mit den technischen Anlagen. mehr...

 
 

300 Euro für Ferienkinder aus der Partnerstadt

Der SPD-Ortsverein hat 300 Euro für Kinder aus der polnischen Stadt Ostroda gespendet, um damit ihren Ferienaufenthalt in der Kreisstadt mitzufinanzieren. Vom 10. bis 20. August sind 17 Kinder mit drei Betreuerinnen in Osterode. Die Kinder kommen aus sozial schwachen Familien, so dass sie nie einen Auslandsurlaub im Ausland hätten machen können, wenn nicht Spenden aus Osterode dazu beitragen würden. mehr...

 
Karl Heinz Hausmann
 

Karl Heinz Hausmann bleibt Vorsitzender

Karl Heinz Hausmann bleibt auch als Landtagsabgeordneter Vorsitzender des Ortsvereins. Auf der Jahreshauptversammlung bestätigten ihn die Mitglieder in diesem Amt. Auch seine Stellvertreter Peter Wendland und Klaus Dragun sowie Schriftführer Harald Renz bekamen erneut das Vertrauen. Den geschäftsführenden Vorstand ergänzt Uwe Schrader, der als neuer Kassierer Marianne Niederheide ablöst. mehr...

 
Info-Stand 150
 

Unterschriften gegen Hungerlöhne

Am Info-Stand der SPD in der Osteroder Innenstadt hat der Ortsverein zusammen mit Landtagskandidat Karl Heinz Hausmann über das Ziel der Mindestlöhne diskutiert. Jeder, der vollzeitig arbeitet, muss von seinem Lohn auch leben können, ist das wichtigste Argument. Um das zu unterstützen, konnten Bürgerinnen und Bürger sich in Unterschriftenlisten eintragen mehr...

 
Spende150
 

Spende für Ferienkinder aus Ostroda

Die SPD-Stadtratsfraktion hat gesammelt und eine Spende für die Ferienkinder aus der polnischen Partnerstadt Ostroda an Bürgermeister Klaus Becker übergeben. Den Spendenumschlag übergab Vorsitzender Karl Heinz Hausmann.
Die Kinder leben in sozial schwachen Familien und kommen auf Einladung der Stadt Osterode. Die SPD-Ratsfraktion möchte das unterstützen und spendete einen Betrag zur Unterstützung dieses Aufenthaltes. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23