Nachrichten

Auswahl
v.l.n.r. Dipl.-Ing. Stephan Schumüller (Harzwasserwerke), Simone Reppin und Christin Leinau (NLStBV) Foto: Jörg Hüddersen
 

Straßenbaubehörde sagt Übergangslösung für Vorsperrenbrücke zu

Auf Einladung des SPD-Ortsvereins Osterode fand am Dienstagabend eine Bürgerversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Riefensbeek-Kamschlacken statt, zu der sowohl die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) als auch die Harzwasserwerke Vertreter entsandt hatten. Beherrschendes Thema war die Brücke über den Überlauf der Vorsperre, die kürzlich wegen Baufälligkeit auf 16 t. abgelastet wurde. Hier hatte die Straßenbaubehörde eine gute Nachricht im Gepäck: im nächsten Jahr, vor mehr...

 
Foto: Jörg Hüddersen
 

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr sendet Vertreter zur Bürgerversammlung am Dienstag

Zur Bürgerversammlung im Anschluss an den Abendspaziergang entsendet die Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Goslar zwei Vertreterinnen, die an der Diskussion teilnehmen und Auskunft zum Stand der Planungen in Sachen Sanierung des Vorsperrendamms geben werden. Dies teilte heute der Leiter der Behörde, Günter Hartkens den Organisatoren der SPD mit.
Der Abendspaziergang beginnt am Dienstag, 28.06. um 18:00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus, die Bürgerversammlung ist um 19:00 Uhr im DGH. mehr...

 
Foto: Jörg Hüddersen
 

SPD-Ortsverein Osterode beschließt Wahlprogramm

Nach einem Diskussionsprozess von über einem halben Jahr hat der SPD-Ortsverein Osterode am Freitagabend auf einer Mitgliederversammlung das Programm für die Kommunalwahl 2016 beschlossen. Mit 34 Punkten in 9 Themenbereichen legt es einen umfassenden Grundstein für die kommenden fünf Jahre Ratsarbeit und beweist eindrücklich, dass die SPD DIE gestaltende Kraft in Osterode am Harz ist. mehr...

 
 

SPD Osterode unterstützt Freifunk-Projekt des VTM und bringt Antrag für freies WLAN in städtischen Gebäuden

Der Verein für Tourismus und Markting Osterode e.V. (VTM) baut zur Zeit in der Osteroder Innenstadt ein freies WLAN auf. Dazu werden bei den VTM-Mitgliedern zus. WLAN-Router aufgestellt, die von der lindbaum GmbH gesponsert wurden. Um eine möglichst große Abdeckung zu erzielen und den VTM zu unterstützen, hat die SPD im Rat der Stadt Osterode einen Antrag eingebracht, nach dem die Stadt und die Wirtschaftsbetriebe der Stadt ihre Gebäude mit Publikumsverkehr ebenfalls mit freiem WLAN ausrüsten. mehr...

 
Foto: EDV-Medienverlag Lutz Pusecker
 

Eseltreiber fängt Stimmen zu SPD-Vorschlag zur Verlegung des Busbahnhofs ein

Christian Dolle vom Eseltreiber hat sich dem Vorschlag der SPD angenommen und Stimmen zu einer Verlegung des Busbahnhofes an die Schachtruppvilla eingefangen. Herausgekommen ist ein lesenswerter Bericht im Eseltreiber. Er zeigt, woran wir weiter arbeiten müssen: erstens an der Frage, wie man die Verkehrsströme zu Schulbeginn und Ende lenkt, ohne das ohnehin vorhandene Chaos noch zu vergrößern und zweitens an einem Konzept für die Nachnutzung des Dielenplans. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24