Die für den 14. März vorgesehene Ratssitzung ist abgesagt

 
Foto: Sebastian Hahn
 

Auf der Tagesordnung stand die Sanierung des Aqualandes Osterode am Harz (ALOHA). Es sind aber noch Fragen aufgetreten, die jetzt sauber abgearbeitet und qualifiziert geklärt werden sollen. Bevor dies nicht der Fall ist, soll keine Entscheidung getroffen werden.

Geplant ist, die Sitzung in der ersten Dekade des Monats April nachzuholen.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 
Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.